Haul: Gadgets & Gimmicks

Letzte Woche habe ich euch meine neuen Errungenschaften im Fashionbereich gezeigt, heute geht's...

Letzte Woche habe ich euch meine neuen Errungenschaften im Fashionbereich gezeigt, heute geht's mit Bastelkram weiter, ehe noch ein Kosmetik-Haul kommt.
Wie einige wissen, liebe ich es ja zu basteln und kreativ zu sein, und obwohl ich in den letzten Wochen (ok Monaten *hust*) nicht mal Zeit hatte an meinem Memory-Book weiterzuarbeiten, durften doch wieder neue Bastelutensilien einziehen. Der Grund dafür: Tiger hat nun endlich einen Laden in Österreich, genauer gesagt in Wien, eröffnet! Immer wenn ich in Deutschland war, war ich schon ein kleinwenig neidisch auf die Tiger-Stores, in denen man unheimlich viel Kitsch, Bastelzeug und anderen Kram für ein paar Euro ergattern kann. Seit ein paar Wochen gibt es nun also einen Tiger-Store auf der Favoritenstrasse 85 in 1100 Wien und letzte Woche war es endlich so weit und ich machte ihn unsicher.

Tiger-Stores
Tiger-Stores
Tiger-Stores
Tiger-Stores
Tiger-Stores

Wie man sieht, habe ich mich einigermaßen zurückgehalten und nicht wahllos alles in meinen Einkaufskorb geworfen. Hauptsächlich wurden es Dinge für mein Memory-Book wie Sticker, Musterschere  und die Buchstabenstempel. Da hatte sich übrigens scheinbar ein Kind einen Spaß erlaubt und alle Buchstaben diverser Verpackungen vertauscht. Ihr glaubt gar nicht, wie lange ich suchen musste, bis ich ein - hoffentlich ! - vollständiges Alphabet hatte. ;-) Weiters habe ich nun auch Fotos online entwickelnd lassen. Bis jetzt habe ich die Bilder für mein Buch immer zu Hause ausgedruckt, jedoch ist die Qualität (trotz Fotodruckers) irgendwie nicht berauschend und die Druckerpatronen waren auch ständig leer. Deswegen habe ich nun das erst Mal online bei colorfotoservice bestellt, wo es zum Zeitpunkt meiner Bestellung auch noch Rabatt gab. Generell kann ich euch empfehlen bei Fotoservices immer die Preise zu vergleichen, denn gerade als Neukunde bekommt man da oft netten Rabatt. :-) Für ein Schmuck-DIY kamen noch Perlen, Lederband und eine Spaltnadel mit. Was es wird? Seht ihr hoffentlich bald am Blog.
Zu guter Letzt habe ich mir dann auch - endlich ! - ein mobiles Ladegerät für mein Smartphone gekauft. Bin gespannt wie es ist und wie oft ich es dann wirklich verwende. ;-)

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Von diesem Laden hatte ich bis eben noch nie was gehört, ich komme zwar aus Deutschland, aber in meiner Nähe gibt es leider keinen :(

    AntwortenLöschen