Schnelle Flechtfrisur fürs Oktoberfest

Ja, das Oktoberfest neigt sich schon dem Ende zu, aber trotzdem möchte ich euch noch eine schöne Frisur für die Wiesn zeigen. Sie ist natür...

Ja, das Oktoberfest neigt sich schon dem Ende zu, aber trotzdem möchte ich euch noch eine schöne Frisur für die Wiesn zeigen. Sie ist natürlich nicht nur im Festzelt ein Hit, sondern auch alltagstauglich.

Oktoberfest Flechtfrisur Blumenkrank Herbst

Wie ihr mich kennt, wisst ihr, dass ich eher zwei linke Hände habe was Frisuren betrifft. Deswegen habe ich mir was einfaches rausgesucht, was wirklich nur ein paar Minuten in Anspruch nimmt, aber trotzdem nett aussieht. Die Rede ist von einem messy Seitenzopf mit Blumenkranz.  Meine Inspiration habe ich natürlich im Internet gefunden, wo es echt viele schöne Zopffrisuren mit Blumenkränzen gibt. 

Ihr braucht eigentlich nur einen Blumenkranz (entweder neutral in weiß, oder passend in eurer Dirndl/Klamotten-Farbe), eventuell 1-2 Bobbi Pins und ein dünnes Haargummi in eurer Haarfarbe.

Oktoberfest Flechtfrisur Blumenkrank Herbst
Oktoberfest Flechtfrisur Blumenkrank Herbst
Oktoberfest Flechtfrisur Blumenkrank Herbst
Oktoberfest Flechtfrisur Blumenkrank Herbst
Oktoberfest Flechtfrisur Blumenkrank Herbst

Anleitung zum messy Seitenzopf:

Solltet ihr glatte Haare haben, empfiehlt es sich zu Beginn etwas Föhnspray/Schaumfestiger ins feuchte Haar zu gebe, da ihr für den Zopf etwas Volumen braucht.

Dann gebt ihr euer Blumenhaarband ins Haar und achtet darauf, das möglichst viel vom Band durch die Haare versteckt wird, sodass man bestenfalls nur noch die Blumen sieht. Dazu könnt ihr einzelne Haarsträhnen um das Band wickeln.

Anschließend alle Haare leicht antoupieren und auf eine Seite kämmen/legen. Am Hinterkopf ggf. die kürzeren Härchen mit einem Bobbi Pin in der eigenen Haarfarbe fixieren. Stirnfransen vorne können gerne rausfliegen, das gibt dem Zopf noch einen extra messy Touch. :-)

Für den unordentlichen Look die Haare in 3 ungleiche Teile trennen und normal zu einem Seitenzopf flechten. Wer lieber einen Fischgreten-Zopf mag, das geht natürlich auch, aber mir gefällt die normale Variante etwas besser.

Den geflochtenen Zopf dann mit einem dünnen Haargummi fixieren und etwas "schütteln", damit der Zopf aufgelockert wird. Um ihn noch ein bisschen unordentlicher aussehen zu lassen, kann man ihn noch etwas mit den Finger auseinanderziehen und zurechtzupfen.

Zum Schluss alles mit Haarspray fixieren, damit der Zopf auch das Schunkeln im Bierzelt überlebt. ;-)

Oktoberfest Flechtfrisur Blumenkrank Herbst
Kleid: rosewe (aktuell), Schuhe: Ernsting's Family (aktuell)

Ist echt ganz easy und doch recht wirkungsvoll. Meinen tollen Blumenkranz habe ich übrigens von New Look geschickt bekommen. :-) Mein Dirndl und meine Styling-Tipps habe ich euch ja schon letzte Woche gezeigt. 

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Carmen, woher hast du denn das süße Kleidchen? :)

    ...ich bin übrigens schon zu blöd, mir so einen messy Seitenzopf zu flechten. Da rutscht immer alles raus, obwohl meine Haare eigentlich eh lang genug sind. grmpf.

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich zauberhaft aus! :)
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  3. Der Blumenkranz sieht ja wirklich süß aus :-) Und ich glaube, so einen seitlichen Zopf könnte ich auch mal flechten, das hatte ich - glaube ich - auch noch nie. Bin auch eher so der Grobmotoriker in Sachen Flecht-Frisuren :-))

    AntwortenLöschen
  4. Sieht voll schön aus, vor allem mit dem Blumenkranz im Haar. So ein seitlicher Zopf ist echt super und passt zu ziemlich vielen Looks. Vor allem ist er nicht so kompliziert und man bekommt ihn auch mit zwei linken Händen hin :-D :-D.

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    den schlichten Zopf liebe ich für den Alltag. Den blumenkranz habe ich auf der Wiesn oft gesehn, bin aber kein großer Fan von.
    Ich hab auch ein Okotberfest Tutorial gemacht mit einer etwas anderen Flechtfrisur. Ich fände es cool wenn ihr euch meine Videos anschaut :) Hab aber grade erst angefangen ;)
    Einfach auf meinen Namen clicken und ihr kommt zu meinem Youtube Channel.

    Liebste Grüße, Laura

    AntwortenLöschen