Tagged: Sweater Weather

Obwohl es im Moment noch bzw. wieder spätsommerliche Temperaturen hat, befinden wir uns meteorologisch schon Mitten im Herbst. Der Herbst is...

Obwohl es im Moment noch bzw. wieder spätsommerliche Temperaturen hat, befinden wir uns meteorologisch schon Mitten im Herbst. Der Herbst ist zwar nicht meine Lieblingsjahreszeit, aber eigentlich mag ich ihn ganz gerne: Bunte Blätter, die ersten Bratkartoffel naschen, mit Lebkuchen und Kakao vorm Computer sitzen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Ja, DAS macht für mich den Herbst aus. Da es hier auch schon länger keinen TAG mehr gab, und mich Katii gefragt hat, ob ich mitmachen möchte, erzähle ich euch nun also ein bisschen was von meinen Herbstvorlieben.


1) Lieblings TV-Serie?
Wie die meisten wissen, gucke ich eher wenig fern, da ich die meiste Zeit vor dem PC sitze und dann auch eher YouTube-Videos gucke, anstelle in den TV zu glotzen. Ab und zu überkommt es mich dann aber doch und dann schaue ich gerne querbeet alle möglichen Sendungen und Serien. Besonders von „The Walking Dead" konnte man in den letzten Wochen überall lesen, denn ich wurde sowohl auf Instagram, als auch auf Facebook von hibbeligen Freunden zugespamt, die sich freuten, dass nun endlich die 5. Staffel ausgestrahlt wird. Ich persönlich bin ja nicht so der Zombie-Fan, ziehe aber vor dem Guerilla Marketing von SKY Österreich meinen Hut.
Anlässlich des Serienstarts der 5. Staffel von „The Walking Dead" haben die sich nämlich eine echt geniale Aktion - den Scary Shelter - einfallen lassen. Im 7. Bezirk an der Ecke Siebensterngasse/Kirchengasse lauern Untote auf alle, die auf eine Straßenbahn warten. Die Umgebung wird mittels Kamera live erfasst. Dieses reale Echtzeitbild wird dann auf den Video-Screen in der Haltestelle gespielt. Gleichzeitig wird ein vorab gedrehtes Zusatzmaterial eingespielt. Zombies aus der Serie treiben ihr Unwesen mitten in Wien! Begibt man sich nun in die Haltestelle, hat man das Gefühl in einem wahrlich schaurigen Film zu sein. ;-) Ich musste mir das natürlich auch live ansehen und muss sagen: Wirklich eine gut gemachte Aktion, auch wenn es mich nicht erschreckt hat, da ich ja von der Werbung wusste. Aber die Reaktionen der Leute zu beobachten, die nichtsahnend in der Haltestelle warteten… Unbezahlbar!


 2) Kaffee, Tee oder Kakao?
Kaffee trinke ich bekanntlich gar nicht, Kakao hingegen könnte ich das ganze Jahr über trinken. Im Sommer lieber kalt, auch gern mit einer Kugel Vanilleeis, im Winter dann lieber warm und mit ein wenig Sahne. Tee ist für mich ein Herbst- und Wintergetränk, vor allem wenn ich Halsschmerzen habe. Dann darf's auch mal ein Früchtetee mit Honig sein. Oder selbstgemachter Apfel-Zimt-Punsch! Punsch geht generell auch immer in der kalten Jahreszeit! :-) Wenn ich mich aber entscheiden muss, dann fällt die Wahl ganz klar auf die heiße Schoki!


3) Liebste Sache im Herbst?
Wie zu Beginn schon erwähnt gibt es ein paar Dinge, die ich am Herbst mag. Besonders schön finde ich aber gemütliche Abende, an denen man drin auf der Couch sitzt, während es draußen kalt und regnerisch ist. An wärmeren Herbstage spaziere ich aber auch gerne durch den laubbedeckten Wald.


4) Make-up Trend: Dunkle Lippen oder Winged Liner?
Da ich selten Eyeliner trage, ganz klar: Dunkle Lippen, am liebsten in beerigen Tönen.


5) Lieblingsduft?
Och, da gibt es einige. Im Winter mag ich schwere Düfte ganze gerne, da wandern meine Sommerdüfte also in die hintere Ecke des Schranks. Meine Favoriten zur kälteren Jahreszeit sind unter anderem Thierry Mugler - Alien, Christina Aguilera - Woman und Christian Lacroix - Nuit.


6) Lieblingsessen im Herbst?
Auch im Herbst zählt Essen zu meinen liebsten "Hobbies", was es also schwierig macht mich auf ein Gericht zu beschränken. ;-) Zur kälteren Jahreszeit darf es aber gerne deftiger und schwerer werden. So tausche ich also Salate und andere leichte Speisen gegen Schweinsbraten mit Knödel, leckere Cremesuppen oder auch mal ne Gans mit Rotkraut ein. Was bei mir aber das ganze Jahr über geht und mein Leibgericht ist, ist: Huhn! Alles mit Hähnchen ist einfach meines und da kann ich nicht widerstehen. Ansonsten mag ich im Herbst natürlich auch gerne Lebkuchen, am besten mit Marmelade gefüllt und heiße Bratkartoffeln vom Weihnachtsmarkt.


7) Meistgetragener Pullover?
Ich liebe warme und kuschelige Pullis! Am besten etwas oversize, damit man sie bequem über ne Leggings tragen kann. Einen absoluten Lieblingspulli habe ich allerdings nicht, ich mag alle gerne und liebe die Abwechslung.


8) Mützen oder Schals?
Schaaaals!!! Ich trage dünne Schals und Tücher ja sogar im Hochsommer, weswegen die Frage ganz einfach zu beantworten ist. Mein Tuch- und Schalsammlung erstreckt sich auf mittlerweile über 80 Exemplare und ich liebe alle davon. Mützen hingegen trage ich wirklich nur, wenn ein eiskalter Wind draußen bläst.


9) Lieblingsnagellack?
Nein, ich bin jetzt kein Mitläufer und nenne - so wie alle anderen - Bahama Mama! Ich mag den zwar auch ganz gerne, aber ich mag auch Sulfurous von Guerlain, oder meinen derzeitigen Lieblingslack Himalya von Sally Hansen.


10) Skinny Jeans oder Leggins?
Wie oben schon erwähnt finde ich kuschelige Long-Pullis in Kombination mit einer hübschen Leggings perfekt fürs Büro. Skinny Jeans finde ich zwar auch hübsch, allerdings gerade wenn man 8-9 Stunden am Stück sitzt irgendwann unbequem und zwickend.


11) Boots oder UGGS?
Ich hatte mal Fake-UGGS und fand die furchtbar: Kaum halt, es ging nass durch und die Form fand ich auch hässlich… Irgendwie watschelt man darin wie eine Ente… Also ich bin auf alle Fäll Fan von schönen Stiefeln oder Stiefeletten.

12) Lieblingskerze?
Da muss ich euch leider enttäuschen, denn ich bin nicht sooo ein Kerzenjunkie. Zwar mag ich Kerzen ganz gerne, allerdings nur als Dekoelement, sprich entweder in Lila oder Rosa. Duftrichtung ist hingegen zweitrangig. Welche Kerze ich hingegen doch ganz gerne mag ist die Juwelkerze in der Duftrichtung Heißer Glühwein. Passt wunderbar in mein Zimmer und riecht auch wahnsinnig intensiv und gut. Die Bratapfel-Kerze von IKEA mag ich vom Duft zwar auch ganz gerne, passt aber leider nicht in mein Farbkonzept. ;-)


13) Liebstes Lied im Herbst?
Puh… Ich hab ehrlich gesagt kein "typischen Herbstlied". Aber mit langsamen und vielleicht auch ein wenig melancholischen Liedern kann man im Herbst kaum was falsch machen… Habt ihr vielleicht einen Songtipp?

Ja, das sind also so meine Herbstlieblinge… Svenja wird euch morgen auch ein paar Herbstfavoriten in Sachen Kosmetik und Pflege zeigen.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Superschöne Fotos - wie immer eigentlich :-) Das von Dir auf dem Steg im Wasser sieht ja auch schön aus, wirklich toll!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, gefällt mir gut! =)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  3. Schöne ausführliche Antworten.
    Der Herbst hat schon ein paar schöne Seiten.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Der Tag ist schön geworden :-) Die sky-Werbung fand ich ziemlich interessant, ich wäre sicher beinahe umgekommen vor Angst.
    Habe auch vor einiger Zeit beim Sweater Weather TAG mitgemacht.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Chamy,

    an deinen Bilder kann ich mich immer gar nicht satt sehen! Bei deiner Beschreibung zu den Kerzen musste ich etwas schmunzeln, so stand ich doch Freitag grad bei Ikea und habe toll duftende Kerzen in einer für unsere Wohnung wirklichen "Unfarbe" entdeckt :-D.
    Ich habe sie aber dennoch gekauft und werde sie einfach in einen farbigen Windlichtgläser stellen.

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen