Schottisch für Anfänger – mit Scottish Fine Soaps

Schon als ich klein war träumte mein Vater von einer Reise nach Schottland, von den grünen Hügeln und der teils rauen Landschaft des Landes ...

Schon als ich klein war träumte mein Vater von einer Reise nach Schottland, von den grünen Hügeln und der teils rauen Landschaft des Landes und schaute daher jede Reportage oder Reisebericht darüber. Seither verbinde ich ursprüngliche Natur und traditionelle, einfache Lebensart mit diesem wundervollen Land, das ich unbedingt noch besuchen muss.
Vor einigen Wochen dann bekam ich dann – wie das bei uns Bloggern ja schonmal passiert – das Angebot, Produkte der Marke Scottish Fine Soaps auszuprobieren und sagte natürlich direkt zu. Ein Stück Schottland für zuhause, ich war neugierig. Mich erreichte dann wenig später ein tolles, wertiges Päckchen in dessen stabiler Verpackung ich zwei Bestseller* der Marke vorfand, von denen ich euch heute kurz berichten möchte.


Au Lait Hand & Nail Cream – 100ml für 6,95 Pfund

Die meistverkaufte Linie der Marke pflegt mit organischer Milch und Shea Butter selbst die trockensten Häutchen streichelzart. Vom Design her schlicht, aber schick kommt mir dieses Pflegeprodukt für Hände und Nägel grade jetzt in der kalten Jahreszeit gelegen, denn die leichte Gel-Creme pflegt ohne zu fetten. Für mich reicht eine etwa erbsengroße Menge gut aus, das Produkt läßt sich spielend einfach verteilen und zieht in kürzester Zeit komplett ein was mir sehr gut gefällt. Von Duft her zeigt sich die Handcreme ebenfalls eher zurückhaltend, sie riecht frisch, sauber, dabei aber weich und überhaupt nicht aufdringlich.



Sea Kelp Soap in der Metallbox – 100gr. für 4,95 Pfund

Schon allein die Verpackung und der ganze äußere Auftritt dieser Seife mit Seetang ist ein Blickfang für jedes Bad und somit eignet sich das Produkt auch toll als kleines Geschenk. Nicht vergessen werden darf dabei aber die sehr gute Reinigung mit weichem, milchigen Schaum der im Vergleich mit anderen Seifen nicht austrocknet. Besonders gut gefällt mir auch der Geruch der Seife, den ich als frisch, weich bzw. cremig und leicht kräuterig beschreiben würde, fast wie in einem SPA.


Wenn ich nun so vergleiche, was ich mit Schottland verbinde und was diese Produkte von Scottish Fine Soaps bieten bin ich doch ziemlich zufrieden. Die Pflegeprodukte der Traditionsfirma erscheinen unaufgeregt und natürlich, dabei aber wirksam und vor allem bezahlbar. Die insgesamt 8 verschiedenen Kollektionen bieten alles, was das Herz an Körper- und Haarpflege begehrt und bleiben dennoch übersichtlich mit schlichten, aber schicken Designs. Für mich eine echte Überraschung und definitiv einen weiteren Blick in den Onlineshop wert. Aber keine Sorge, auch wer nicht online bestellen will wird fündig, denn ich habe die Produkte bereits in einem Karstadt im Ruhrgebiet gesichtet. Aber auch deutsche Onlineshops bieten die Marke an, die ihr Herkunftsland meiner Meinung nach bestens vertritt!

Wonach duftet denn derzeit eure liebste Seife? Seit ihr eher der Flüssigseifen-Typ, oder nutzt ihr gerne Seife am Stück?

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Ich habe auch schon mal eine Seife der Scottish Fine Soaps probiert. Ich habe die in einem Laden in München entdeckt und die Verpackung und der Duft (Cranberry) haben mich umgehauen. Leider war ich dann bei der tatsächlichen Anwendung überhaupt nicht zufrieden. Die Seife trocknete meine Hände extrem aus und hinterließ ein ganz komisches unangenehmes Gefühl.

    AntwortenLöschen
  2. Hach ja...

    Ich benutze seit fast 10 Jahren ausschließlich handgesiedete Naturseife ;-) Am Stück und in den unterschiedlichsten Sorten, immer wieder eine andere...

    Meine allerallerliebste ist allerdings eine Pflanzenseife mit Zitronenmelisse. Der Duft ist einfach himmlisch. Und wenn dann noch so feine Sachen wie Olivenöl, Rapsöl, Shea und Kakaobutter drin sind *schwärm*

    Liebste Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Oh die Produkte sind toll :) Die Seife macht gründlich und mild sauber und lässt sich mit ein paar Wasserstrahlen abwaschen. Bin ein großer Fan dieser Marke!

    AntwortenLöschen