Be glowy – mit der Radiance- und Golden Sugar Blush Palette von Makeup Revolution

Nachdem ich euch kürzlich mit dem Tripple Baked Blush aus der Blushig Hearts Reihe schon meinen neuen Liebling vorgestellt habe, möchte ich...

Nachdem ich euch kürzlich mit dem Tripple Baked Blush aus der Blushig Hearts Reihe schon meinen neuen Liebling vorgestellt habe, möchte ich euch heute zwei weitere Produkte aus meinem ersten Makeup Revolution Haul zeigen – die Radiance Palette, sowie die Golden Sugar Blush Palette. Ich muss gestehen, dass es vor allem die Radiance Highlighter waren, die mich überhaupt angefixt und zu der Bestellung gebracht haben, denn bei der lieben Carina auf Instagram sahen die guten Stücke einfach wunderschön aus :) Und so kam es, wie es kommen musste: Instagram made me buy it!


Beginnen möchte ich aber mit der Golden Sugar Blush Palette, die ich für ca. 9€ bekommen habe und die Kontur-, Blush und Highlightprodukte enthalten soll. Schon von den Bildern im Internet her wurde mir klar, dass es sich hier weniger um wirkliche Blushes oder Konturpuder, sondern um schimmernde Produkte handeln musste und so kam es dann auch. Wer eine alltagstaugliche Palette mit sanften, matten oder seidigen Tönen zum Skulpturieren des Gesichtes sucht, der wird hier enttäuscht. Der einzig matte Ton ist ein Bronzer, alle anderen Nuancen schimmern mittel bis kräftig und weisen je nach Produkt ein stark frostiges Finish, oder sogar sichtbare Glitterpartikel auf. Wer darum weiß und solche Puder mag – so wie ich – der wird seine wahre Freude mit der Golden Sugar Palette haben. Der Bronzer mit seinem leicht warmen Unterton passt gut zu meiner Haut, wirkt hier aber wirklich als Bronzer und nicht zum Konturieren und auch die beiden mittelgradig  schimmernden Blushes sind für mich absolut täglich tragbar. Alle anderen Farben nutze ich dann eher als Topper, um einem flachen, matten Blush mehr Leben einzuhauchen, oder tatsächlich als Highlight!


Auch als Lidschatten eignen sich diese Puder übrigens bestens, denn sie leuchten auch auf den Augen wunderschön und so kommt ihr mit nur einer Palette wirklich für das gesamte Gesicht aus. Gut, es gibt grade bei der stark glitzernden Nuancen etwas Fallout auf den ihr achten müsst, aber mit etwas Übung und der richtigen Auftragetechnik – Tupfen, nicht streichen – umgeht man auch hier etwaige Probleme!


Die Radiant Lights Palette hingegen bietet zwar mit ihren drei Highlightern auch eine ordentliche Portion Schimmer, ich empfinde sie dennoch als zurückhaltender, subtiler als die Blush Palette. Hier erhaltet ihr wirklich ein alltagstaugliches Produkt, das mit seinen drei Nuancen allen Hauttönen steht und mit den verschiedensten Looks kombiniert werden kann und das ohne grobe Glitterpartikel auskommt. Das Puder erscheint zudem anders gepresst, ergibt viel weniger bis gar keinen Fallout und ist somit einfacher in der Handhabung. Das Ergebnis überzeugt mich dennoch – ein zarter, aber aufbaubarer Schimmer legt sich punktgenau auf die Haut und bleibt auch genau dort, ohne sich im Laufe des Tages im gesamten Gesicht zu verteilen. Besonders die beiden helleren Töne passen zu meiner hellen Haut und geben ihr diesen gewissen „Glow“, den ich so mag. Im Hinblick auf das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis – die Palette kostet grade mal 10€ - kann ich euch das gute Stück somit nur empfehlen!


Solche und anderen Paletten, sei es nun Cream-Blush, oder auch Bronzer bietet Makeup Revolution zuhauf und alle sind erschwinglich im Preis. Grade wer nicht gerne einzelne Produkte rumfliegen hat, oder sich gerne eine gute Auswahl zulegen möchte ohne sich dabei finanziell zu ruinieren wird hier glücklich! Ich habe selbst auch noch ein Auge auf diverse Paletten gelegt.....

Mögt ihr lieber Paletten, oder einzelne Produkte? Oder ist es euch egal?

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. wow sieht super schön aus :o

    lg stefanie christine

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    die Blush Palette habe ich auch. Zudem habe ich einer der zig Lidschatten Palette die meiner Meinung nach ein perfektes Dupe für die Urban Decay Naked 3 Palette ist! Ich liebe die Produkte. Vorallem, weil es sie in Spanien sogar noch etwas billiger gibt, als du sie jetzt bekommen hast ;)
    Ich habe mich aber total gefreut auch mal von jemand anderen etwas über diese Marke zuhören denn sonst kennt sie irgendwie niemand :D
    Lg Laura!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Paletten sind das!

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Die Blush Palette finde ich interessant :)
    Besonders die beiden unten rechts gefallen mir sehr gut.

    lg
    Petra

    AntwortenLöschen