„Peach Side Babe“ LE von Essie // Swatches

Nagellack- und besonders Essietechnisch bin ich im Moment etwas raus… Seit Monaten begleitet mich me...

Nagellack- und besonders Essietechnisch bin ich im Moment etwas raus… Seit Monaten begleitet mich mein absoluter Lieblingslack Himalaya auf den Nägel und neue Lacke haben es eher schwer mein Herz zu erobern. Seitdem ich keine Pressemitteilungen mehr von Essie bekomme, bin ich auch hier nicht mehr am neuesten Limited Edition Stand. Trotzdem habe ich nun wieder kleine Nagellack-Herzchen in meinen Augen und schuld daran ist Nadja com Blog even-if.de, die in ihrem heutigen Gastbeitrag die neue „Peach Side Babe“ LE von Essie vorstellt. Als sie mich angeschrieben hat, ob sie einen Gastbeitrag schreiben kann, war ich sofort Feuer und Flamme. Ich kannte ihren Blog zuvor noch nicht, aber kann nur jedem empfehlen: Guckt ihn euch an! So ein liebevoll gestalteter Blog mit tollen Fotos, da macht mein Herz gleich noch ein paar Freudensprünge mehr! Aber nun zum eigentlichen Thema: Nagellack. ;-)

Ich freue mich sehr, hier und heute einen Gastblogpost auf Chamy.at veröffentlichen zu dürfen! Kurz zu mir: Ich heiße Nadja, bin 20 Jahre alt und bloggen auf meinem eigenen Blog even-if.de hauptsächlich über Beauty & Make-Up. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mal bei mir vorbeischaut :)

Heute möchte ich euch meine neuesten Errungenschaften vorstellen, denn vor kurzem entdecke ich die neue „Peach Side Babe“ Limited Edition von Essie im Müller meines Vertrauens. Zuerst wollte ich eigentlich nur einen Lack, daraus wurden dann aber sehr schnell 4!

Zu Anfang kann ich zur LE schon mal folgendes sagen: Offiziell ab Anfang Juli erhältlich (dm, Müller, Rossmann usw.), wie immer 7,95 € pro Lack, die üblichen Fläschchen und 13,5 ml Inhalt :)

Peach Side Babe Limited Edition von Essie
v.l.n.r.: Sunset Sneaks // Peach Side Babe // Chillato // Private Weekend

Ich will euch gar nicht allzu lang auf die Folter spannen und euch gleich mal die Lacke in Aktion zeigen, denn ich habe sie alle recht schnell nach dem Kauf lackiert und für euch fotografiert!

Sunset Sneaks

Sunset Sneaks ist ein wunderschönes Rot, welches schon fast etwas ins kirschige geht. Wie von Essie gewohnt, durch den wunderbar dicken Pinsel leicht aufzutragen, trocknet schnell und deckt nach 1 Schicht schon ausreichend, dennoch lackiere ich immer 2 Schichten. Damit fühle ich mich einfach wohler.

Peach Side Babe Limited Edition von Essie
Peach Side Babe Limited Edition von Essie

Hier seht ihr 2 Schichten. Ich finde die Farbe wirklich perfekt für den Sommer und kann sie mir zu fast jedem Kleidungsstück gut vorstellen! Und selbst mit sehr blasser Haut ist sie durchaus tragbar - wie ihr hier gut sehen könnt ;)

Peach Side Babe

Peach Side Babe würde ich schon fast als Neon Apricot bezeichnen, es ist ein wirklich schön knalliger apricotfarbener Ton der zuerst nur bei gebräunter Haut tragbar zu sein scheint. Dennoch habe ich einen Versuch gewagt und muss sagen - ich liebe diese Farbe!

Peach Side Babe Limited Edition von Essie
Peach Side Babe Limited Edition von Essie

Auch hier finden sich die gewohnten Essie-Eigenschaften wieder: schnell trocken, leicht aufzutragen und deckt in 1 Schicht brillant! Auf den Tragebildern seht ihr 1 Schicht!!
Ebenfalls eine perfekte Sommerfarbe wie ich finde, sie macht Lust auf Sonne, gebräunte Haut und schönes Wetter.

Chillato

Schon allein bei den Pressebildern war dies wohl der beliebteste Lack - denn so etwas gab es in dieser Form noch nicht von essie! Es handelt sich um ein helles Zitronengelb, fast schon pastellig mit minimalem Grünstich.
Chillato ist leider, was das lackieren angeht, etwas komplizierter. Solo deckt er in ca. 4 Schichten erst zufriedenstellend. Mit einem weißen Unterlack (hier Private Weekend, aber auch Blanc oder sogar Wild White Ways von Essence eignen sich super!) sieht die Sache allerdings schon viel einfacher aus: nach einer Schicht Chillato war ich zufrieden. Aufzutragen ist er für mich genauso einfach wie alle anderen Essie Lacke auch, hier gibt es also kaum Unterschiede. Er trocknet auch ebenso schnell :)

Peach Side Babe Limited Edition von Essie
Peach Side Babe Limited Edition von Essie

Hier auf den Bildern seht ihr Chillato mit 2 Schichten Private Weekend darunter (dazu gleich mehr) und 1 Schicht Chillato :)

Private Weekend

Über Private Weekend hörte ich vorher oft ‚Braucht man nicht, wenn man Blanc hat, der Schimmer ist nicht auf den Nägeln zu erkennen‘ und so weiter. Ich stimme dem ganzen nicht so zu. Warum? Seht selbst.

Peach Side Babe Limited Edition von Essie

Ich finde Blanc kann manchmal fast wie Tipp-Ex aussehen, Private Weekend wirkt auf den Nägeln etwas weicher und zarter, wie ich finde! Den silbrigen Schimmer erkennt man leider nur sehr selten, meist im direkten Sonnenlicht.

Zum Vergleich habe ich euch alle Lacke nochmal auf dem Nailwheel geswatcht, hier seht ihr links immer eine Schicht, rechts 2 Schichten und bei Chillato 1 Schicht, 2 Schichten und 1 Schicht auf Private Weekend.


Mein Fazit zur Peach Side Babe LE ist schnell formuliert: Ich liebe die Farben und finde sie perfekt für den Sommer, sie sind schön knallig, stehen jeder Hautfarbe gut und sind vielseitig auch in Nageldesigns einsetzbar. Die Blautöne habe ich mir (noch) nicht gekauft, da ich nicht so wirklich ein Blau-Fan bin :) Aber wer weiß? Vielleicht darf ja sogar Saltwater Happy bald bei mir einziehen!

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals für diese tolle Möglichkeit des Gastports auf  Chamy.at bedanken! Wem mein Gastpost gefallen hat, der ist natürlich auch herzlichst eingeladen auf meinem eigenen Blog  even-if.de vorbeizuschauen und einen Kommentar dazulassen :)

Durfte bei euch auch schon ein Lack der Peach Side Babe Kollektion einziehen?

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Ich finde alle 4 Farben wahnsinnig schön. Ich hoffe, ich entdecke die LE heute in meinem dm...aber ich kann mich wohl nur schwer entscheiden. Dein Post macht es für mich noch schwieriger ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich konnte mich auch nicht entscheiden, weswegen es dann ja doch 4 Lacke wurden, obwohl ich eigentlich ja nur Chillato wollte :) Daher kann ich gut verstehen, dass mein Post es dir nicht einfacher macht, sind eben alles kleine Schätzchen :) <3

      Löschen
  2. Super schöne Farben, schade dass ich so geizig bei Nagellacken bin :D

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  3. Sundet Sneaks sieht perfekt aus, den werde ich mir auf jeden Fall anschauen. LG, Andrea von mescaleraswelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Der Peach Side ist ja toll und der weiße Lack auch, ich mag weißem Lack, allerdings nur wenn er eben nicht wie Tipex aussieht.
    Ich habe einen weißen mit Perlglanz, der ist auch toll.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Farben, am besten gefallen mir Sunset und Peach.
    Gelbe Nägel gefallen mir hingegen nicht so sehr.

    AntwortenLöschen
  6. Though it would appear everyone has AW2011 fashion on the brain, some of us haven’t forgotten that we're still very much in the midst of summer. Thanks for the reminder, Nicky Hilton, who looked gorgeous in 2140 Wayfarer Black 901 50 mm Michael Kors Sunglasses (Medium) sunglasses visiting The Dry Bar in Los Angeles.Whether your face is long, round or square like Nicky’s, you really can't go wrong with Ray-Ban Wayfarers. Nicky certainly got it right when she accessorised her summer dress with these face-flattering frames, which look chic with just about anything. The cheap oakley sunglasses resulting look is cool, clean, and modern.Whether it’s a pair of or sunglasses, this heiress certainly knows how to beat the heat in style, so be sure to take notes.
    Fergie gives us a lesson in airport fashion wearing some of the best designer sunglasses we’ve seen in a oakley sunglasses while. The songstress added a glamorous edge to her outfit by wearing - Sunglasses Shop loves.We at Sunglasses Shop are some of ray ban sunglasses the biggest sunglass fans in the world. Sure, we may be a bit biased— is one of our bestselling luxury brands—but we think Fergie and her eyewear is unquestionably chic. Her sunglasses are both cool and sophisticated, thanks to their on-trend shape and quilt detailing. Plus, they feature the interlacing double CC logo and are expertly handmade, so they're incredibly comfortable and easy to wear. In fact, all sunglasses are handmade and using the finest most http://www.sunglassshopinc.com elegant materials.So be sure to browse the entire collection if you want to jump on the celebrity fashion trend and place your orders for this coveted cat-eyed frame.
    Paris Hilton has had one finger firmly on the pulse this season – she has been spotted in some of the cheap ray ban sunglasses sale online best eyewear pieces ever.

    AntwortenLöschen