Quick-Tipp: tetesept Affenbande Duschgel

Normalerweise bleiben wir oft unserem gewohnten Einkaufsverhalten treu und kaufen gerne Produkte von der Art, wie wir sie schon kennen. Manc...

Normalerweise bleiben wir oft unserem gewohnten Einkaufsverhalten treu und kaufen gerne Produkte von der Art, wie wir sie schon kennen. Manchmal macht es aber Sinn die gewohnten Pfade zu verlassen und etwas zu testen, das man eigentlich gar nicht im Blick hatte. So erging es mir jedenfalls mit diesem tetesept 2-in-1 Duschgel*, das eigentlich für Kinder gedacht ist...hier also ein kleiner Quick-Tipp für euch!


Meine empfindliche Haut ist eher trocken und manche Duschgele trocknen sie mehr aus, als mir lieb ist. An sich greife ich daher gerne auf cremige Produkte zurück und wäre nie auf die Idee gekommen, ein Produkt für Kinder zu kaufen. Durch die Yupik Infodays habe ich die „Affenbande“ dann aber kennengelernt und war im ersten Moment einfach nur total begeistert von dem fruchtig frischen Melonenduft, der nicht zu dominant oder gar künstlich daher kommt. Ein klarer Pluspunkt. Dennoch war ich skeptisch, denn mit Mitte 30 ein Kinderprodukt zu nutzen wäre schon weit außerhalb meiner Norm.

Als ich dann aber las, dass das Produkt mit Mandelproteinen und Panthenol versetzt ist und die Haut damit optimal mit Feuchtigkeit versorgt wurde ich dann doch neugierig. Der Verzicht auf Paraffine und Silikone, sowie die ph-hautneutrale Formel brachten mich dann dazu das Duschgel selbst auszuprobieren und was soll ich sagen – nicht nur bekomme ich bei dem tollen Duft sofort gute Laune, auch meine Haut wird super weich und trocknet überhaupt nicht aus! Das Duschgel bildet vielmehr einen super weichen Schaum, der zuverlässig reinigt und auch toll als Grundlage für die Nassrasur geeignet ist, sowie sich dann leicht abspülen lässt.
Gut, ich gebe zu das dieses Produkt meinen gefärbten Haaren nicht genug ist und ich hier lieber auf Altbewährtes zurückgreife, aber als Duschgel ist es wirklich top – auch für Erwachsene.


So begeistert habe ich dann auch meinen kleinen Neffen Ben (2 ½ Jahre alt) damit gewaschen, als er nach einem Tag im Garten von Sonnencreme und Schokoeis mehr als klebrig war. Auch ihn bekam ich ruck-zuck wieder sauber, seine feinen Haare wurden schön weich, nichts brannte, nichts ziepte beim Kämmen und seine Haut wurde ebenfalls streichelzart. Zudem mochte er die süße Verpackung mit den Äffchen – auch wenn das weniger ein Kriterium für mich ist!

Alles in allem ist das tetesept 2-in1 Duschgel Affenbande ein tolles Produkt für die kleinen und auch großen Liebhaber von sanften Reinigungsprodukten und frisch-fruchtigen Düften! Zudem ist es mit seinem UVP von 1,99€ bei 200ml Inhalt wirklich erschwinglich.

Nutzt ihr auch manchmal Produkte ausserhalb eures normalen Einkaufsverhaltens?

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Ich hatte es mit auf Urlaub und fand es auch super! Habe es auch für die Haare verwendet. Meine sind ja zum Glück nicht so anspruchsvoll! :)

    AntwortenLöschen
  2. Also bei mir ist es eigentlich gang und gebe immer neue Sachen auszuprobieren :D allerdings hatte ich das hier meinem Neffen geschenkt ^^

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja wirklich süß aus und klingt vielversprechend. Danke für den Tipp :)

    AntwortenLöschen
  4. Klingt vielversprechend - aber Melone ist jetzt nicht ganz so mein Duft.

    AntwortenLöschen
  5. Für den Urlaub habe ich gerne 2 in 1 Produkte und das Affenbandenduschgel habe ich auch gern in der Sporttasche ;)

    AntwortenLöschen