Outfit: Cest la vie, mon cherie

Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht und habt die paar freien Tagen genossen? Bei mir war...

Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht und habt die paar freien Tagen genossen? Bei mir war es seit Weihnachten relativ "unspektakulär": Ich habe ein paar Dinge (u.a. die ungeliebte Buchhaltung) erledigt, war im Kino und habe "Bruder vor Luder" gesehen (naja...) und Silvester bei der liebe Vicky verbracht. Morgen startet auch schon wieder die neue Arbeitswoche und ich habe so absolut gar keine Lust, da noch immer relativ viel von meiner "Erledige ich zwischen Weihnachten und Neujahr To Do"-Liste offen ist. Aber: Es liegt endlich Schnee, was mich doch ein wenig freut! Klar, aus der Autofahrersicht finde ich das derzeitige Wetter eher doof, aber das Kind in mir freute sich, als am 1. Jänner dicke Schneeflocken vom Himmel fielen... Zum Schneemannbauen reicht es zwar nicht, aber immerhin doch noch Schnee! Die unteren Outfit-Fotos sind vom zweiten Weihnachtsfeiertag und wie ihr sehen könnt, war da eher Frühlings- als Weihnachtswetter. ;-)

Top: Mister*Lady (aktuell), Rock: H&M, Cardigan: Otto, Stiefel: Deichmann (aktuell), Tasche: Bik Bok, Schmuck: Geschenk

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Hally Chamy,
    das Outfit gefällt mir richtig gut.

    AntwortenLöschen
  2. den spruch finde ich klasse und sehe ihn nur allzu gerne auf shirts

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst wieder Mal klasse aus, liebe Carmen :)

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr süßer Look. Besonders das T-Shirt hat es mir angetan. Ich muss zugeben das ich den Winter nicht so sehr mag und ich jetzt schon auf den Frühling freue.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    PS: Momentan gibt es auf meinem Blog eine personalisierte Handyhülle zu gewinnen.

    AntwortenLöschen