Eine Portion Liebe....von tetesept

Auch wenn dieser Tage deutlich Frühling in der Luft liegt, ist es kalendarisch und mit Blick auf das...

Auch wenn dieser Tage deutlich Frühling in der Luft liegt, ist es kalendarisch und mit Blick auf das Thermometer eindeutig noch Winter. Und das bedeutet leider viel zu oft kalte, graue Regentage, Schnee und Eis, durchgefroren nach Hause kommen. Zum Aufwärmen, aber auch einfach zum Entspannen kann dann ein heißes Bad wahre Wunder bewirken – und für alle Badenixen hat tetesept kürzlich einige neue Produkte* lanciert, die ich euch zum Feierabend schnell vorstellen möchte!


Schaumbad Verwöhnzeit mit Champagnerbeere und Perlenextrakt / 420 ml für 4,49€
Ich LIEBE Schaumbäder, denn zum Baden gehört für mich eine ordentliche Portion Schaum einfach dazu – das war schon als Kind so. Entsprechend begeistert bin ich von dieser Verwöhnzeit, die mit einem sehr weichen, fruchtigen Duft und feinen, dabei aber langanhaltendem Schaum überzeugt. Ich kann es in diesem Bad wirklich lange aushalten, denn ich mag wie der weiche Schaum sich auf meiner Haut anfühlt und dass der Duft zwar wahrnehmbar, jedoch nicht zu dominant ist. Zudem gefällt mir die sehr gute Hautverträglichkeit. Vorsicht ist allerdings bei der Dosierung geboten, denn erwischt man zu viel wird es schnell seifig, ein wenig glischig und ein abduschen ist dann hinterher ratsam. Mit der richtigen Portion Schaumbad reicht aber blosses Abtrocknen, ein Austrocknen der Haut kann ich dann nicht feststellen.


Aufmunderndes Badesalz „Eine Portion Glück“ mit Pfirsich und Vanille / 60 gr für 1,39
Für alle, die zum Baden nicht zwingend Schaum benötigen könnte dieses lecker duftende Badesalz die passende Alternative zum luxuriösen Schaumbad sein. Ich liebe den sanften Duft von Pfirsich und Vanille, der mich an Frühling, an Eis und Entspannung erinnert. Nicht zu warm, nicht zu süß ist das genau die richtige Duftrichtung für alle, die einen kleinen Gute-Laune-Kick an Tagen brauchen, die vielleicht nicht so rund gelaufen sind. Der Duft erscheint jung, fröhlich und doch milchig-weich. Und so fühlt er sich auch auf der Haut an, denn dieses Badesalz sorgt wirklich für schön weiche Haut und auch hier ist die Verträglichkeit wieder gegeben. Was mir aber besonders gut gefällt ist die fröhliche Aufmachung – dank der farbenfrohen Verpackung und dem süßen Namen eignen sich diese kleinen, preisgünstigen Badesalze perfekt als kleines Geschenk, Mitbringsel etc. Me likey!

Verwöhnendes Badesalz „Eine Portion Liebe“ mit Champagnerbeere und Creme de Cassis
Den pflegenden Eigenschaften von „Eine Portion Glück“ gleichend findet sich hier ein Pendent, das etwas wärmer, sinnlicher und damit erwachsener duftet. Auch dieser Duft nach Champagnerbeere und Cassis erscheint keineswegs schwer, aber die Erwartungen an die „Portion Liebe“ werden doch gut getroffen – das Badesalz hüllt die Sinne sanft ein, lässt mich entspannen und wohlig fühlen. Fast so als läge man im Arm eines lieben Menschen.
Auch hier eignet sich das optisch schön gestaltete Produkt toll als kleines Geschenk, als Botschaft an die beste Freundin, Schwester, den Partner etc. und lässt sicher so manches Herz höher schlagen.

Ihr seht, auch wenn alle Welt nach dem Frühling ruft, hat der Winter doch auch so manchen Vorteil. Und einer davon ist sicher, dass man sich entspannt in ein heißes Bad zurücklehnen und genießen kann...

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Aber isch abe doch gar keine Badewannneeeeee *heul. Wir sind aber gerade auf Wohnungssuche und nie wieder, ziehe ich in eine Bleibe ohne Wanne. Allein schon wegen solcher Produkte! Basta!

    Grüßle

    AntwortenLöschen