Outfit: The Blogger's Choice - Hey Valentine!

 Die Zeit rast… War doch erst Weihnachten, steht diese Woche auch schon wieder der Valentinstag vor ...

 Die Zeit rast… War doch erst Weihnachten, steht diese Woche auch schon wieder der Valentinstag vor der Türe. Ich muss sagen, ich feiere diesen Tag nicht wirklich, bin ich ja nicht der größte Blumen-Fan und auch sonst muss es nicht unbedingt dieser extreme Kitsch sein. Trotzdem habe ich mich über das diesmonatige Motto unserer "The Blogger's Choice"-Runde gefreut, da es für mich hieß: Raus aus meiner Komfort-Zone! Für mich war nämlich klar, dass ich das Valentinsmotto natürlich mit der klassischen roten Farbe verbinden werde… Und Rot ist kleidungstechnisch so eher gar nicht meines. Nach längerem Überlegen blieb somit das Outfit selbst auch schwarz und wurde lediglich mit roten Accessoires, wie meinen neuen Schuhen und meiner neuen Tasche, gepimpt. Damit auch mein typischer Wohlfühl-Style mit von der Partie ist, wurde noch ein lässiger Cardigan übergeworfen. Tada…

Auf den Lippen trage ich übrigens Fiction Red, einen der neuen Astor-Lippenstifte. Solltet ihr Lust haben die komplette Range zu gewinnen, schaut doch mal bei meiner Verlosung vorbei, bis Valentinstag habt ihr noch Zeit teilzunehmen.

 Rock: Orsay, Bluse & Cardigan: Mister*Lady (aktuell), Schuhe: Deichmann (aktuell), Tasche: Deichmann (aktuell)

Mehr Styling-Inspirationen gibt es hier:



Montag - ich  
Dienstag - Valerie von Simple-et-chic
Mittwoch - Vanessa von Pieces of Mariposa und Anni von Fashion Kitchen
Donnerstag - Vicky von Stories & Smiles
Freitag - Kathrin von GetCarriedAway
Samstag - Jane von Shades of Ivory 
Sonntag - Kristina von KDSecret 

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Mmmh irgendwie ist mir der Look too much für ein Valentinsdate - ich hätte eine Hautfarbene Strupfhose gewählt und eine schlichtere Cardigan - dann wäre der Look nicht so gewürfelt gewesen. Aber Geschmäcker sind zum Glück verschieden ;)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde den Look gelungen. Ich finde, es kommt immer ganz darauf an, wo es für das Date hin geht. Für ein schickes Sterberestaurant, Theater, Musical etc. finde ich super.
    Ich finde auch, dass die schwarze Strumpfhose eine gute Wahl ist. Ich persönlich mag hautfarbene nicht so gerne, Schwarze dafür umsomehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du heiliger Schlag, der hat jetzt nicht tatsächlich Sterberestaurant aus Sternerestaurant gemacht? Ich brecht ab! :-D :-D :-D. Es lebe die Autokorrektur, immer wieder für einen Lacher gut.

      Löschen
  3. Was für ein toller Look. Du siehst so bezaubernd aus in diesem Outfit liebe Carmen. Und die Idee mit den Blumen finde ich ja besonders süß.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt dein Look total gut! Finde ich alles super miteinander kombiniert.

    AntwortenLöschen
  5. wirklich tolle bilder, da hat sich jemand mühe gegeben :)

    ich glaube, dass man mit rot egal in welcher form (kleid, schuhe, lippenstift) immer richtig liegt an valentinstag und das kleine schwarz ist definitiv nie verkehrt

    da es im februar aber auch immer so kalt ist, muss man trotzdem noch eine dickere jjacke haben oder einen strickcardi ;)

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  6. Dein Blog ist sehr schön , man merkt, dass du dir Mühe gibst :) Du hast nun eine Leserin mehr :)
    Herzlichst, Geena Samantha von http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen