Dove Pflegegeheimnisse & andere Neuigkeiten der Marke

Ich muss ja gestehen, ich bin nicht besonders wählerisch was Duschgele, Seifen & Co. betrifft. Da teste ich mich seit Jahren durch sämtl...

Ich muss ja gestehen, ich bin nicht besonders wählerisch was Duschgele, Seifen & Co. betrifft. Da teste ich mich seit Jahren durch sämtliche Marken und kaufe jenes Produkt, was mich verpackungstechnisch am meisten anspricht. Bei Bodylotions habe ich aber seit geraumer Zeit einen Liebling: Die DermaSpa Lotions von Dove! Daher habe ich mich wirklich gefreut, als die Marke vor einiger Zeit hoch über den Dächern Wiens zu einem kleinen Get-togheter einlud, um deren neue Produkte vorzustellen.


Dove Pflegegeheimnisse Bodylotions  & Haarpflege

Diese neue Serie ist inspiriert von den Schönheits- und Pflegeritualen aus aller Welt. Denn: Frauen auf der ganzen Welt haben ihre eigenen Schönheitsrituale und Pflegegeheimnisse - abhängig von ihrer Kultur und den Gegebenheiten ihres Landes. Wie wir ja durch diverse Kampagnen wissen, lässt sich Dove von jeher von der Schönheit "echter Frauen" inspirieren. Und nun ist also ein tolle Reihe mit Schönheitsritualen aus Japan, Mittelamerika, Afrika, Frankreich und Indien entstanden. So schwören etwa die indischen Frauen auf Kokosnuss und Mandeln und auch die heilende Wirkung von Kurkuma spielt eine große Rolle.  Japanische Frauen werden dafür weltweit für ihr seidig-glänzendes Haar und ihre glatte, weiche Haut bewundert. Ihr Geheimnis: Reiswasser. Es ist reich an Vitaminen und hat feuchtigkeitsspendende und glättende Eigenschaften. In Afrika schwört man hingegen auf Marula-Öl, welches zu gesunder und gestärkter Haut führen soll. Und in Mittelamerika gehört die Avocado bereits seit den Zeiten der Mayas zu den Schönheits- und Pflegegeheimnissen.

Shampoo, 250 ml um ca. 2,69 Euro
Reiswasser- und Lotusblütenduft, Avocado, Kokosduft und Kurkuma
Spülung, 200 ml um ca. 2,69 Euro
Reiswasser- und Lotusblütenduft, Avocado, Kokosduft und Kurkuma
Body Lotion, 400 ml um ca. 2,99 Euro
Kokos- und Mandelduft, Avocadoöl, Marula- und Mangoduft
Pflegeduschen, 250 ml um ca. 3,19 Euro
Reiswasser- und Lotusblütenduft, Avocadoöl, Lavendelduft


Dove - Zarter Duschschaum

Weiter zu meinem Highlight, dem Duschschaum, der sich in einem praktischen Pumpender befindet. Im Moment gibt es den Schaum in drei Varianten – Reichhaltige Pflege, Verwöhnende Pistazie und Belebende Birne auf dem Markt, wobei mir besonders letztere Duftrichtung wirklich gut gefällt. Der Schaum selbst ist schön fluffig und durch die milden Waschsubstanzen trocknet er die Haut nicht aus, sondern macht sie schön weich und geschmeidig.
Zarter Duschschaum 200 ml um ca. 3,69 Euro.


Dove - Go Fresh Deo 0%

Ich muss ja gestehen, ich verwende fast ausschließlich Deos mit Aluminiumsalzen, da ich finde, dass sie einen besseren Schutz liefern. Die Go Fresh 0% Deos von Dove kommen ganz ohne Aluminiumsalze und Alkohol aus, was sicher viele begrüßen werden. Ich selbst bin – wie schon erwähnt – nicht so der Fan davon. Der Schutz ist für mich fürs Büro ok, aber beim Sport oder unterwegs greife ich dann doch lieber auf Deos mit Aluminiumsalzen zurück. Die Deos gibt es in folgenden Duftrichtungen: Original, Grapefruit- und Zitronengrasduft, Pfirsich- und Zitronenverbenenduft und Grünen Tee- und Gurkenduft.
Dove Go Fresh0% 150ml um ca. 3,69€.


Zu guter Letzt, gibt es auch noch für den Mann was Neues: Die Dove MEN+CARE Pflegedusche Fresh Elements überzeugt aus einer Mischung aus Salbei und Zitrus.


Vielen Dank an DOVE für die nette Event-Einladung. Copyright Fotos: Dove / Pauty

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Ich probiere auch gerne verschiedene Marken und Produkte, würde mich aber trotzdem als wählerisch bezeichnen ;) Ich bin total heikel was die Düfte angeht. Ich mag es nicht, wenn der Duft zu intensiv ist und so etwas wie Lavendel mag ich erst recht nicht ;) Kokos ist da schon eher meine Richtung.

    Abgesehen vom Geruch, soll natürlich auch das Produkt gut sein. Mit Dove war ich bislang aber auch immer zufrieden.

    LG, Tina

    AntwortenLöschen