New In – Botanicals Fresh Care „Koriander Stärke Kur“ von Loreal Hair

Ganz frisch in der Drogerie und hier bereits kürzlich vorgestellt findet ihr dieser Tage das neueste Mitglied der Loreal Hair Familie – ...

Ganz frisch in der Drogerie und hier bereits kürzlich vorgestellt findet ihr dieser Tage das neueste Mitglied der Loreal Hair Familie – die Botanicals Fresh Care Linie! Als Premium-Haarpflege mit pflanzlichen Inhaltsstoffen lanciert sollen die 4 Pflege-Linien nicht nur optisch, sondern im wahrsten Sinne auch inhaltlich begeistern und sowohl Kopfhaut, als auch Haar intensiv pflegen. 


Dabei verzichten alle Produkte* auf Silikone, Parabene und Farbstoffe, sind aber nicht als reine Naturkosmetik anzusehen. Dennoch, der Ansatz gefällt mir und auch der Preis von je 7,95€ pro Produkt erscheint – wenn auch deutlich höher in Drogerievergleich – noch leistbar. Dafür könnt ihr dann zwischen den folgenden Pflegelinien wählen: Camelina Seidigkeits-Ritual für widerspenstiges Haar, Geranie Glanz-Ritual für glanzloses, oder coloriertes Haar, Saflorblüte reiche Nährung für trockenes Haar und Koriander Stärke Kur für geschädigtes Haar. Letztere, mit Koriandersamen-Öl pflegende Linie durfte ich bereits testen und will euch die einzelnen Produkte daher heute kurz vorstellen! 

Koriander Stärke Kur Shampoo
Mal ganz davon abgesehen, dass ich Produkte mit Pumpspender absolut praktisch finde, spricht mich hier einfach das ganze Design der Marke an und erinnert ein wenig an teure Apothekenprodukte. Auch die inneren Werte stimmen dann beim Shampoo, denn das farblose Produkt sorgt für wahrlich quietsch-saubere Haare und das bereits nach dem ersten Shampoonieren. Ich muss aber gestehen, dass mein Haar bei nur einmaligen Shampoonieren trotz des sehr frischen Gefühls direkt nach der Wäsche etwas schneller wieder schlapp und vom Ansatz her fettig erscheint, so dass ich konsequent zwei Mal einschäume. Dabei entwickelt es einen feinen Schaum, der kräuterige, feinherbe Duft wirkt deutlich, aber nicht dominant und das Produkt lässt sich super einfach ausspülen. Ohne Kur komme ich aufgrund der tiefen Reinigung dann aber nicht aus!


Koriander Stärke Kur Spülungsbalsam
Für mich ein absolutes „Muss“ in Kombination mit dem Shampoo ist dieser recht dicke Balsam, der intensiv, fast schon wie ein Tag im Spa duftet und sich geschmeidig um das Haar legt. Er fühlt sich wirklich dick im nassen Haar an und soll bis zu 2 Minuten einwirken. Wer so lange aber nicht warten kann, der stellt fest, dass der Spülungsbalsam bereits nach ca 1 Minute wahre Wunder vollbringt und das Haar seidig weich und leicht kämmbar macht, ohne es aber unnötig zu beschweren. Grade bei meinen sehr feinen Haaren ist es mir immer wichtig das Mittelmaß zwischen guter Pflege, aber einem dennoch leichten / fluffigen Ergebnis zu finden und das scheint hier geglückt! Allerdings trage ich das Produkt auch wirklich nur in den Längen auf, da es sonst doch etwas too much für den Ansatz ist und das Haar dann schnell beschwert wirkt.

Koriander Stärke Kur Kraft Trank
Auch hier bin ich wieder schwer angetan von dem sehr wertig wirkenden Produktdesing, der dunklen Flasche mit Pipette – das Ganze wirkt fast wie eine kostbare Tinktur aus der Apotheke!
Ich nutze das Produkt daher auch nach jeder Wäsche, eine dreiviertel Pipette voll dieses Serums verteile ich dann in meinen Haarlängen und genieße den entspannend kräuterigen Duft der Serie. Allerdings muss ich gestehen, dass sich bisher keine wirkliche Veränderung in meiner Mähne feststellen lässt. Durch das Shampoo wird das Haar gut gereinigt, der Spülungsbalsam pflegt und entwirrt, aber dieser recht flüssige Kraft Trank.... nun, seine Wirkung zeigt sich nach gut 3 Wochen Nutzung noch nicht wirklich. Weder ändert sich die Optik, noch die Haptik des Haares, weshalb ich Stand heute das Produkt nicht nachkaufen würde. Sehr schade! 


Koriander Stärke Kur Maske
Augen schließen, tief einatmen und...Oooohhhmmm! Bitte nicht lachen, aber der intensive Duft dieser reichhaltigen Haarmaske ist wirklich wie eine kurze Meditation und ich genieße diesen besonderen Moment unter der warmen Dusche ganz besonders. Generell bin ich ein großer Freund von SPA-Düften und die gesamte Koriander Stärke-Serie trifft genau diesen Nerv bei mir. Doch damit nicht genug, der sehr geschmeidige Balsam ist auch haptisch ein Erlebnis und der Auftrag auf das nasse Haar setzt dann auch noch den wundervollen Duft frei. Ich drehe mich mit dem Gesicht zum Wasser, lasse die Kur in meine Haarlängen einwirken und atme. Belohnt werde ich mit sehr weichem, geschmeidigen Haar und einer kurzen Tiefenentspannung. Zugegeben, dass Haar wird wirklich sehr weich und wer im Anschluss ein besonderes Kunstwerk mit seiner Mähne vollbringen will, wird vielleicht etwas Mühe haben – aber dieses Szenario kommt bei mir nicht vor und daher stört es mich auch nicht! 

Drei der vier Produkte aus der Koriander Stärke Kur Reihe habe ich binnen kürzester Zeit in mein Herz geschlossen und auch einige andere Produkte der Botanicals Fresh Care Serie von Loreal Hair machen mich neugierig. Besonders die Saflorblüten Reiche Nährung Creme ohne Ausspülen, sowie das Geranie Glanz-Ritual Elixir sprechen mich sehr an und ich werde mir die Produkte bei meinem nächsten Drogerie-Besuch noch mal ansehen! 

Und wie steht es um euch – habt ihr die Aufsteller der Loreal Hair Fresh Botanicals Care Serie bereits entdeckt? Wie gefällt euch die neue Linie so rein optisch?



*PR-Produktsample / Herzlichen Dank an Loreal Hair!

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Danke für das tolle Review, es klingt sehr interessant!

    Liebe Grüße
    Borislava von www.colourclub.at

    AntwortenLöschen
  2. Interessante Review! Ich habe von L'Oréal auch ein Paket der Botanicals-Produkte bekommen und darüber berichtet, auch über die Seidige Haar-Crème Safflorblüte, die dich so interessiert.

    Viele Grüße, Larissa

    AntwortenLöschen