4 tolle Parfums für den Frühling, an denen du mal riechen solltest!

Wie der Frühling bei mir riecht? Das erfahrt ihr spätestens nach dem Lesen dieses Beitrags, denn ich habe euch meine 4 liebsten Duftneuheite...

Wie der Frühling bei mir riecht? Das erfahrt ihr spätestens nach dem Lesen dieses Beitrags, denn ich habe euch meine 4 liebsten Duftneuheiten für das Frühjahr 2018 zusammengestellt. In den letzten Wochen waren wieder einige Pressdays und ich durfte mich durch zig Neuheiten schnuppern und meine Favoriten wählen. Here we go - da sind sie nun:


Guerlain La Petite Robe Noire - Hippie-Chic

Die La Petite Robe Noire Düfte von Guerlain begleiten mich schon seit etlichen Jahren und bis auf den Duft im grünen Flakon (La Petite Robe Noire Eau Fraiche) fand ich auch alle Parfums aus dieser Reihe einfach traumhaft und zu mir passend. Klar, dass ich auch am Neuzuwachs "Hippie-Chic" riechen musste! Der Duft kommt im pinken Spitzenkleidchen und hat eine tolle  fruchtige und süße Note, was mir an Düften immer besonders zusagt. Im Gegensatz zu den beerigen Vorgängerdüften, riecht diese Version aber sommerlicher nach (schwarzer) Kirsche.

Kopfnote: Schwarze Kirsche, Bergamotte
Herznote: Rose, Rosenwasser, Mandel
Basisnote: Schwarzer Tee, Patschuli, Tonkabohne


Intimacy - Nude 

Euch sagt die Marke Intimacy nichts? Ich kannte die relativ neue Marionnaud-Eigenmarke bis vor Kurzem ebenfalls noch nicht. Intimacy verspricht Süße, die Formen sind rund, der Inhalt ist vom Feinsten. Auch ich war sowohl vom äußeren Erscheinungsbild als auch vom Inhalt mehr als angetan. Der Duft "Nude"ist ein frisches, sinnliches und herrlich romantisches Parfüm, perfekt für Tag und Nacht. Dieses Parfum ist Teil der blumigen Moschusfamilie und für mich somit der perfekte Begleiter für hoffentlich kommende wärmere Tage.

Kopfnote: Mandarine, Zitrone, Brombeere, Kokosnuss
Herznote: Jasmin, Rose, Orangenblüte 
Basisnote: Sandelholz, Zedernholz, Karamell, Vanille, Moschus


Azzaro - Mademoiselle Azzaro 

Noch bevor ich an diesem Parfum gerochen hatte, war ich schon hin und weg vom Packaging und dem tollen Flakon. Natürlich hoffe ich, dass mich auch der Inhalt überzeugen kann, und das konnte er! Mit seinem blumigen und fruchtigen Bouquet ist Mademoiselle Azzaro einfach DER perfekte Frühlingsduft. Leider habe ich nirgends die genaue Zusammensetzung dieses tollen Dufts gefunden, aber wenn ihr leichte, blumige Düfte mögt, dann dürfte euch Mademoiselle Azzaro gefallen.


Kenzo - Kenzo World

Erinnert ihr euch an die Version aus dem Vorjahr, die in einem mintfarbenen Augenflakon kam? Dies ist nun sein Nachfolger und ich muss ganz ehrlich gestehen, ich fand seinen Vorgänger einen Tick besser. Der Duft ist zitrisch-fruchtig, hätte aber für mich einen Tick süßer sein können. Trotzdem kommt "Kenzo World" in meine Duftfavoriten, weil ich den leichten Mandelblüten-Duft, den man ganz gut raus riecht wirklich mag und ganz ehrlich: Wer kann diesem Flakon widerstehen?

Kopfnote: Birne
Herznoten: Pfingstrose, Mandelblüte
Basisnote: Iris


* PR-SAMPLES // Beitrag unentgeltlich 

You Might Also Like

0 Kommentare