Summer-Essentials von DERMASENCE

Sommer, Sonne, Sonnenschein – egal ob im Urlaub, oder daheim, Hautpflege und -schutz sind in dieser Jahreszeit unabdingbar. Dazu gehört n...

Sommer, Sonne, Sonnenschein – egal ob im Urlaub, oder daheim, Hautpflege und -schutz sind in dieser Jahreszeit unabdingbar. Dazu gehört nicht nur eine sanfte Reinigung, sondern auch ein guter Sonnenschutz und etwas, um die Frische zu erhalten. Wie wäre es mit den medizinischen Hautpflegepflegeprodukten von DERMASENCE, die schon länger in der Social Media Welt hoch gelobt werden und auch hier am Blog schon positive Erwähnung fanden?!


In enger Zusammenarbeit mit Hautärzten entwickelt unterstützen die Produkte von DERMASENCE* die Gesundheit von Haut und Haaren und setzen dabei auf die Kombination bewährter Wirkstoffe und neuer Rezepturen. Das Farbleitsystem und die Pflegesymbole machen es zudem einfach die Übersicht über die für den eigenen Hauttyp geeigneten Produkte zu bewahren, eine fundierte online Hautanalyse, sowie die Möglichkeit zur Beratung in der Apotheke vor Ort tragen zusätzlich dazu bei.
 

Für mich und meine sensible, allergische Haut ist es besonders wichtig Produkte zu finden, die meine Haut weder reizen, noch austrocknen und die wirklich halten, was sie versprechen. So wie beispielsweise die DERMASENCE Wasch- und Duschlotion (200ml um 7€), die selbst von der Sonne gestresste Haut mit Bisabolol und Allantoin beruhigt, als prima Rasurgrundlage dient und dabei auch noch zuverlässig reinigt. Egal ob Hautfett, Sonnencreme oder sonstiger Schmutz, das hautneutrale Produkt reinigt in einer Anwendung, ist mit Salz aus dem Toten Meer reich an Mineralien und Spurenelementen und pflegt die Haut somit unter der Dusche noch zusätzlich.
Ich benötige nur eine kleine Menge um mich damit komplett zu waschen und zurück bleibt nichts ausser weicher, sauberer Haut. Einen Geruch kann ich dabei kaum wahrnehmen, was mir gut gefällt, ich weiß aber sehr wohl das manche einen schönen Duft einfach lieber mögen.
Was die Pflege angeht - ich creme mich eher selten ein und habe das Gefühl, dass ich es auch nach dieser Duschlotion nicht zwingend brauche – sie trocknet nämlich nicht noch zusätzlich aus wie viele andere Produkte.


So ungern ich mich nach dem Duschen eincreme, so ungern tue ich es auch in der Sonne. Natürlich weiß ich um den Sinn von Sonnenschutz, aber ich mochte schon als Kind das klebrige Gefühl einer dicken Sonnencreme nicht, egal ob im Gesicht, oder am Körper. Zum Glück zieht die Solvinea Med 50+ Gelcreme (150 ml um 20€) sehr schnell ein und hinterlässt so gut wie keinen Film auf der Haut, dafür aber einen sehr hohen UVA-/UVB-Schutz und eine gepflegte Haut dank Bisabolol, Panthenol und Vitamin E.


Ich selbst nutze das Produkt vor allem auf meinem Dekollete, den Schultern, Armen und dem Nacken und bin dort wirklich sehr zufrieden. Meine Haut im Gesicht ist leider extrem zickig und will dort weder chemischen, noch mineralischen Lichtschutz ertragen, so dass ich eigentlich immer mit einem Hut in der Sonne unterwegs bin. Am Körper sieht das aber schon anders aus und vor allem mein Dekollete und die Oberarme reagiert gerne mal mit Sonnenallergie. Nicht aber mit dieser Sonnencreme von DERMASENCE, was den Sommer und ein kurzes Sonnenbad tatsächlich viel entspannter für mich macht!


Zu guter letzte gehört für mich wie eingangs bereits erwähnt auch ein zuverlässiges Deo zum guten Ton im Sommer. Ich will mir einfach keine Sorgen darüber machen, ob die Sommersonne neben einen goldenen Teint vielleicht auch einen unangenehmen Geruch an mir fördert und daher lege ich großen Wert auf ein Produkt, dass einerseits Leistung bringt ohne andererseits dabei meine Haut zu reizen. Das Cream Deo von DERMASENCE (50 ml um 8€) ist seit langem mein erstes cremiges Deo und verspricht neben einer Reduzierung von Geruch und Schweiß auch die Pflege der zarten Achselhaut.


Es kann direkt aus dem Spender, oder mit den Fingern aufgetragen und verteilt werden, wobei ihr hier mit der Dosierung aufpassen müsst. Ich persönlich trage es mit den Fingern auf und lasse es dann einige Sekunden einwirken, bevor ich mich anziehe. So kommt nichts an die Kleidung und das leichte Produkt zieht gut ein. Hautirritationen kann ich keine feststellen, wer aber ein duftendes Deo braucht, der wird hier enttäuscht. Das Produkt riecht leicht cremig, darüber hinaus gibt es aber kein Parfum – gut für empfindliche Häutchen. Und die Leistung? Ich schwitze selbst bei höchsten Temperaturen sehr selten „nass“, so dass das DERMASENCE Cream Deo hier gar nichts regulieren muss. Was den Geruch angeht scheint es aber zuverlässig zu sein, ich kann kaum eine Geruchsentwicklung feststellen. Zugegeben, mir fehlt etwas der typisch frische Deo-Geruch, aber ich nehme dafür mein eigentliches Parfum sehr viel klarer wahr – auch ein schöner Nebeneffekt!


Ihr seht, auch für empfindliche, allergische Haut gibt es gute und wirksame Produkte die uns sicher durch die heiße Jahreszeit bringen und die Haut nachhaltig pflegen. Ein Blick auf die vertretbaren Preise und die gute Verfügbarkeit über Apotheken und online stimmt mich zudem positiv und ich freue mich darauf mit DERMASENCE weiter den Sommer zu genießen!


*PR-Sample / Beitrag unentgeltlich / Danke am DERMASENCE für die schöne Post!

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Thanks for sharing, nice post! Post really provice useful information!

    Giaonhan247 chuyên gửi hàng đi canada cũng như dịch vụ đồng hồ amazon và ship vận chuyển hàng từ mỹ về việt nam cùng với hướng dẫn cách mua hàng trên ebay việt nam uy tín, giá rẻ.

    AntwortenLöschen