Chromatic Bronze - Die neue LE von Loreal Paris (inkl. Swatches)

Understatement hat bei der neuen Chromatic Bronze Linie von Loreal Paris keine Chance, die frisch lancierten Beautyprodukte begeistern mi...

Understatement hat bei der neuen Chromatic Bronze Linie von Loreal Paris keine Chance, die frisch lancierten Beautyprodukte begeistern mit Schimmer, Glitzer und ganz viel Effekt und tauchen Augen, Lippen und Wangen für den Herbst / Winter in glamourösen Glanz.


Erhältlich sind neben vier verschiedenen Lip Toppern auch zwei lose Pigmente, sowie eine Highlight & Contour Palette die sich meiner Meinung nach auch bestens als Lidschatten-Double eignet und so eine einheitliche Linie in das Gesamtmakeup zaubert. Preislich liegen die Produkte* im gewohnten Loreal-Rahmen zwischen 10€ für die Topper und Pigmente, sowie 15€ für die Palette.


Die Lip Topper fielen mir als erstes ins Auge und wurden daher sofort getestet. Ich verstehe die Grundidee, dass die schimmernden, cremigen Produkte euren bestehenden Lippenstift aufwerten und ihm das besondere „Etwas“ geben sollen. Ich persönlich finde dann auch den Effekt sehr schön, das Lippengefühl aber leider gar nicht – denn die Kombination aus Lippenstift plus Topper ist mir generell einfach too much. Der Topper selbst ist doch recht klebrig, so dass ich ihn deutlich über dem Lippenstift spüre und in Kombination ist mir das Ganze dann einfach unangenehm.
Allein getragen leisten die durchaus farbstarken Nuancen aber eine wirklich überzeugende Arbeit und halten dank der leicht klebrigen Konsistenz mehrere Stunden perfekt auf den Lippen. Der Glitzer, den man übrigens auf den Lippen kaum spürt, hat zudem einen optisch aufpolsternden Effekt und lässt die Lippen zum Zentrum eures Makeups werden! Ich bin wirklich angetan und habe Cosmogirl und Red Tonic ständig in meiner Handtasche.



Bei den Pigmenten weiß ich nicht so recht, wie ich dazu stehe. Die Farben sind wunderschön und vor etlichen Jahren war ich von Pigmenten absolut überzeugt. Mittlerweile sind mir gepresste Lidschatten wegen der einfacheren und vor allem sauberen Verwendung aber lieber. Versteht mich nicht falsch, die Farben übertragen sich toll und sind dabei super weich, aber es gibt für meinen Geschmack einfach zu viel Fallout und durch die Öffnung der Dose ist diese beim Aufdrehen eigentlich immer voller Puder – das man dann schnell auf Fingern und Oberflächen hat. Zudem muss ich gestehen, dass für meinen ganz persönlichen Geschmack etwas zu viel Glitzer in den Pigmenten enthalten ist. Vor einigen Jahren wäre eine Aussage a la „zu viel Glitzer“ sicher niemals über meine Lippen gekommen, aber heutzutage setze ich Schimmer lieber gezielt anstatt großflächig ein.


Lasst uns zu guter Letzt noch einen Blick auf die wunderschöne Hightlight und Contour Palette werfen, die mit drei schimmernden und einem matten Ton daher kommt. Wie eingangs bereits erwähnt eignen sich die buttrigen Farben meiner Meinung nach auch bestens als Lidschatten, was die Palette universell einsetzbar macht. Die Puder haben zudem viel weniger Fallout, als die Pigmente und lassen sich toll dosieren.
Ich liebe den peachigen Champagnerton und das warme Schokobraun, aber auch die beiden anderen Nuancen übertragen sich farbecht wie im Pfännchen und die Kombination der Töne lässt die Palette für helle, wie auch kräftigere Häutchen passend erscheinen. Ihr merkt es schon, diese Hightlight- und Contourpalette hat es mir richtig angetan und ich finde, sie ist ihr Geld absolut wert. Für rund 15€ bekommt ihr hier Töne, die als Lidschatten, Highlight und Contour funktionieren und wirklich zu vielen Hauttönen passen. Vielleicht also das perfekte kleine Geschenk für Weihnachten?!


Mit Blick auf die gesamte Chromatic Bronze LE kann ich euch neben der hochgelobten Palette vor allem den Lip Topper in Cosmogirl empfehlen. Seinem Sinne nach als Topper getragen passt die funkelnde Nuance zu vielen Lippenstiften, alleine getragen lässt er eure Lippen optisch viel voller erscheinen und funkelt mit der Herbstsonne um die Wette.
Die Pigmente können mich ob meiner allgemeinen Abneigung gegenüber dieser Lidschattenform nicht zu 100% überzeugen, aber nur weil etwas mir nicht zusagt heißt das ja nicht, dass es nichts für euch ist!


*PR-Sample / Beitrag unentgeltlich / Vielen Dank an Loreal Paris für die schöne Post!

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Benutze die auch immer und bin super zufrieden damit! Sehr gut für ein sanfter Tourismus in den Alpen zu gebrauchen :)

    AntwortenLöschen