Mit Astor in Berlin – meine Eindrücke vom Event mit Heidi Klum

Als vor einigen Monaten eine Einladung von Astor zum Bloggerevent mit Heidi Klum in Berlin in meinem...

Als vor einigen Monaten eine Einladung von Astor zum Bloggerevent mit Heidi Klum in Berlin in meinem Briefkasten landete, war ich völlig aus dem Häuschen. Ich muss glaube ich nicht extra erwähnen, dass die Aussicht nicht nur auf das berühmte Model, sondern vor allem auf ein Treffen  mit den anderen Bloggern und Youtubern und dem Team von Astor bei mir für Begeisterung sorgte! Ende September war es dann soweit und heute möchte ich euch nun nicht nur von meinen Eindrücken berichten, sondern euch auch einige Bilder zeigen:

Auch selbst kreativ durften wir werden
Zeit für Fachgespräche

Ort des Geschehens war das Hotel Das Stue, am südlichen Rand des Tiergarten im Botschaftsviertel gelegen. Das Astor-Team hätte bei der Suche nach dem Hotel wirklich keine bessere Wahl treffen können, denn vom ersten Moment an überzeugte das Haus mit seiner wohligen Atmosphäre und dem exzellenten Service. Bilder davon und ein paar Eindrücke von Berlin selbst werde ich euch in einem zweiten Bericht noch zeigen – heute soll es erst mal um das Event gehen!


Beautyblogger-Paradise
Das Thema Trendforschung hat mir besonders gefallen

Auch das wurde vom Astor-Team wirklich perfekt durchgeplant und bot eine gelungene Mischung aus Vorträgen, genügend Zeit, um die Produkte und Teilnehmer kennen zu lernen und auch kreativer Zeit. So bekamen wir nicht nur die Trends für die kommenden Saisons vorgestellt, uns wurde auch sehr genau erklärt, woher Trends eigentlich stammen, wovon sie inspiriert werden und wie sie letztendlich auch wieder in die Produktentwicklung einwirken. Ein für mich super spannendes Thema, denn ganz ehrlich – wer macht sich schon Gedanken über den Werdegang seines Lippenstiftes, wenn er diesen aufträgt?!

Na wer ist denn da so stolz auf sein Autogramm?
Die Deko war bis ins kleinste Detail wunderschön...so wie Dounia

Aber nicht nur die Produktentwicklung, auch deren Vermarktung war ein Thema und so wurde der neue Werbespot für die Produktneuheit „B-Fly Butterfly Look Mascara“ heiß diskutiert. Kritische Stimmen waren dabei genau so gern gesehen, wie Lob und ich hatte das Gefühl, dass wir alle aufgrund unseres verschiedenen Backgrounds andere Blickwinkel hatten. Alles wurde übrigens vom Astor-Team dokumentiert, um unsere Meinungen und Einstellungen für die weitere Produktentwicklung und die Vermarktung mit einzubeziehen, was mich besonders begeistert hat.

Cakepops für das leibliche Wohl
Die Sonne strahlte mit Niki um die Wette

Schließlich durften wir in zwei Gruppen mit den Produkten „spielen“ und Looks für den Herbst / Winter, bzw den Frühling / Sommer entwerfen und uns dabei mit den vielen neuen, aber auch altbewährten Produkten der Marke vertraut machen. Ganz besonders haben mir dabei die 24h Perfect Stay Eye Shadow + Liner gefallen, denn sie haben sich zum einen super verarbeiten lassen, zum anderen saßen sie nach dem Auftrag bombenfest! Ich freue mich schon darauf, nicht nur die Standardfarben, sondern auch die vielen Farben in den kommenden LEs zu entdecken. Und wenn auch ihr gerne einige Astor-Produkte kennenlernen würdet, dann lasst es mich wisse, denn ich plane hier eine kleine Verlosung!

Muss ich nicht vorstellen, oder?

Zurück zum Event - wie zu Beginn bereits berichtet stand uns dann auch noch ein Treffen mit einer bestens gelaunten, super entspannten und sehr bodenständigen Heidi Klum bevor. Sie beantwortete unsere Beauty-Fragen, war selber ganz interessiert an uns und dem, was wir als Blogger / Youtuber so treiben und hat einfach für unglaublich gute Laune bei allen Beteiligten gesorgt. Astor hätte sich wirklich keine bessere Markenbotschafterin aussuchen können – zumal Heidi an diesem Tag nur mit Produkten der Marke geschminkt worden war und meiner Meinung nach umwerfend gut aussah :) Ich gestehe ja, dass ich zu Anfang skeptisch war und auch kein wirklicher Fan von Heidi Klum bin, aber dank dieses persönlichen Treffens habe ich meine Meinung ganz schnell geändert!

Vielleicht habt ihr auch jetzt noch Glück - findet einen der Ballons und gewinnt ein Kosmetik-Set
Selbst an den Willkommensgruß auf dem Zimmer hatte das Astor-Team gedacht

Was nehme ich nun für mich aus diesem tollen Tag mit? Zunächst mal viele neue Freunde, denn ich wurde wirklich von allen anderen Teilnehmerinnen sehr herzlich aufgenommen! Auch das Team von Astor war super nett und hat die Marke bestens vertreten. In Bezug auf die Marke hat sich somit bei mir eine gewisse Neugierde entwickelt, die dazu führt, dass ich die Produkte noch intensiver kennenlernen möchte. Was ich noch als „Margaret Astor“ von vor 25 Jahren kenne, hat sich mittlerweile zu einer modernen, jungen Marke entwickelt, die wie ihre Werbefigur Heidi Klum gute Laune und solide Leistung liefert. Astor ist sicher nicht außergewöhnlich schräg, gegen den Strom und „fancy“, aber die Produkte sind bodenständig, alltagstauglich und doch mit einem gewissen Etwas....so wie ich :) Abschließend noch mal ein RIESEN Dankeschön an Astor für diesen unvergesslichen Tag!

Ich durfte auch mal in die Kamera grinsen...
Mit dabei waren v.l.n.r - Svenja,  Hendrike, Beccy, Nadine, Sindy, Sala, Niki, Dounia, Magi und Filina

Wie gute kennt ihr Astor? Hättet ihr Lust auf eine kleine Verlosung?

Die Bilder mit Heidi Klum wurden mir von Astor zur Verfügung gestellt und unterstehen deren Bildrechten. 



You Might Also Like

15 Kommentare

  1. Das schaut ja nach einem tollen Tag :) Astor ist auch schließlich eine tolle Marke.

    Liebe Grüße,
    Anna

    http://beautifullyworl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Finde es interessant das Heidi wohl sympathisch war, kann sie im TV nie einschätzen.
    Mit Astor habe ich so gut wie keine Erfahrungen und würde mich über ein Gewinnspiel freuen.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich muss gestehen das wir alle überrascht waren. Im TV wirkt Heidi oft so aufgekratzt, bei dem Event war sie super entspannt und natürlich. Das war schon ein tolles Erlebniss und hat glaube ich bei uns allem nochmal das Bild, was wir von ihr hatten, grade gerückt :)

      Löschen
  3. schöne fotos :) so eine Schaukel hätte ich auch gern.
    Ich besitze auch nichts von Astor - außer einen ihrer Chubby-Stick-Verschnitte - der ist aber super!
    LG Kitty
    kittyjonesloves.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann wird´s Zeit für eine Verlosung...oder mehrere ;)

      Löschen
  4. Sieht nach einem coolen event aus! Freu mich für dich und danke für den Bericht! Ich gestehe, Astor lasse ich dann doch meist links liegen und kenn die Produkte dadurch nicht so gut. Ein Gewinnspiel würde mir auch spaß machen.

    Liebe Grüße Chris

    P.s. ich war letztes WE übrigens in Wien und muss sagen...ich bin ganz schlimm verliebt! Tolle Stadt!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das jetzt schon mehrfach gehört, dass Astor gar nicht so wirklich Beachtung findet. Dann ist es ja gut, dass ich so viele Goodies zum Verlosen bekommen habe LOL

      Löschen
  5. Der Gugl - hab ich schon lang auf meiner Wunschliste aber bisher nie bestellt. Werde jetzt gleic mal auf die HOmepage schauen ;)

    Und die Mascara finde ich wirklich toll für welche Heidi jetzt werben wird - habe sie in einem Gewinnspiel von Astor gewonnen - und war am Anfang skeptisch, aber jetzt find ich sie echt klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die B-Fly Mascara habe ich auch, allerdings musste ich damit schon einige Male üben. Die S-Kurve im Bürstchen hat mir Einiges abverlangt, aber mittlerweile komme ich damit wirklich gut zurecht.Aber da scheint es mir ja so zu gehen wie dir!

      Löschen
  6. Aaah, wie cool. Du hast ja wirklich genau das Outfit an, über welches wir geredet haben. Freut mich sehr, dass der Tag mit Heidi sehr schön war und die anderen Mädels dich gut aufgenommen haben. Aber wie könnten sie auch nicht, du bist ja auch eine liebenswerte Person.

    Liebst, Jane
    von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie lieb von dir, ich werd ja ganz rot! Ich kann das aber nur zurück geben, die bist auch eine suuuuper liebe Person!
      Und natürlich habe ich das Outfit an, nach der positiven Rückmeldung habe ich mich darin sehr wohl gefühlt, einfach nicht verkleidet! Und ich denke das ist die beste Voraussetzung, um auch natürlich zu bleiben :)

      Löschen
  7. Sieht nach einem tollen Event aus! :) Ich habe nur ein Produkt von Astor, ein Puder, aber das ist super :)

    Liebe Grüße,
    Charlie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Svenja ;-) Das hört sich nach einem richtig tollen Event an! |o| Ich bin ganz baff! Heidi Klum "life und in Farbe"??? *g* Einfach genial! ;-)
    Ach und weil ich sie auf den Fotos oben entdeckt habe - hast du mit den Color Last Lippenstiften schon Erfahrungen gesammelt und/ oder vielleicht sogar einen zu Hause stehen? Ich bin jetzt schon zwei Mal unglaublich lange vor der Theke gestanden, habe es dann aber doch immer sein lassen! :-P

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

    P.s: deinem Wunsch nach Swatches zu dem Eyes To Kill Lidschatten "blue beetle" von Armani bin ich heute natürlich gleich in Form einer ausführlichen Review nachgekommen! ;-) Ein AMU wird dann voraussichtlich nächste Woche folgen! ^^

    AntwortenLöschen
  9. Hallo du fleißige Kommentatorin - wie schön :)
    Um auf deine Frage zu antworten, ich habe bereits die Heidi Klum Kollektion der Color Last Lippies getestet, die im Frühjahr rauskamen und war damit doch sehr zufrieden. Den Beitrag dazu findest du hier: http://www.chamy.at/2013/03/heidi-klums-erste-lippenstiftkollektion.html

    So, nun schaue ich mir mal deine Review an ;) LG

    AntwortenLöschen